Ausbildung von 7 Mosambikanern bei INTEC (11.07.-02.09.2019)

Für knapp 2 Monate kamen insgesamt 7 Mosambikaner zu Ausbildungszwecken zu INTEC nach Deutschland.

Durchgeführt wird dieses Ausbildungsprojekt durch die INTEC GmbH im Rahmen des develoPP.de-Programms der Bundesregierung.

4 Mosambikaner wurden dabei zu Aufzugstechnikern ausgebildet, die in einem 2. Schritt, zurück in der Heimat, dann (ebenfalls unter Anleitung der INTEC GmbH) weitere Techniker ausbilden sollen.

Die anderen 3 Mitarbeiter, welche in ihrer Heimatstadt Maputo am dortigen nationalen Normungsinstitut INNOQ angestellt sind, wurden im Rahmen dieser Ausbildung in die Lage versetzt, einen nationalen Gesetzentwurf für Aufzugsrichtlinien in Mosambik zu erstellen. Das ist in der Zwischenzeit auch erfolgt und der Gesetzentwurf liegt der mosambikanischen Regierung bzw. dem Parlament vor.