Aufzugsteuerung MLC-8000 erfolgreich zum Ansteuern einer Sargversenkungsanlage eingesetzt

Ihre Flexibilität konnte die Aufzugsteuerung MLC-8000 erneut beim Umbau einer Sargversenkungsanlage auf dem Leipziger Südfriedhof beweisen.

Mittels der Sargversenkungsanlage werden Särge direkt von einer Plattform in der Trauerhalle nach unten zum Krematorium gefahren.

Bei der Anlage handelt es sich nicht um einen herkömmlichen Aufzug, allerdings kommen verschiedene Elemente, die auch im Aufzugsbau verwendet werden, zum Einsatz.

Die Plattform mit dem Sarg wird zuerst per Ruftaster automatisch kurz unterhalb der Klappluke zur Trauerhalle bereitgestellt. Von dort aus geht es dann per Totmannsteuerung bis in die Trauerhalle. Eine elektrische Aufsetzvorrichtung verhindert ein evtl. erforderliches und damit störendes Nachregulieren während einer Trauerfeier.

Die Aufzugsteuerung MLC-8000 konnte über eine entsprechende Einstellung verschiedener in der Steuerung enthaltener Parameter ohne spezielle Hard- oder Softwareänderung an diese interessante Steuerungsaufgabe angepasst werden.