Das INTEC Monitoring System

kurz "IMS"

ist eine Datenfernübertragung, die es Ihnen ermöglicht, von Ihrem Büro, von unterwegs oder auch direkt vor Ort, ihre Aufzüge zu überwachen.

Bequem können Sie sich ein oder mehrere Aufzüge gleichzeitig anzeigen lassen. Sie können in die Steuerung eingreifen, können Rechte vergeben, spezifische Rufe aktivieren bzw. setzen und vieles mehr.

Neben der schnellen Reaktion auf bestimmte Fehler in der Steuerung können Sie sich in vielen Punkten die Kosten für die persönliche Fehlererkennung vor Ort sparen, da Sie selbst  regulierend per IMS eingreifen und teilweise auch Fehler selbst beheben können.

Das INTEC Monitoring System IMS besteht aus der PC - Software Liftcontrol sowie der passenden Schnittstellenplatine innerhalb der Aufzugssteuerung.

Als Schnittstelle stehen folgende Module zur Verfügung:

  • Modem
  • Ethernet
  • GSM / UMTS

Neben dem Datenaustausch zwischen Aufzugssteuerung und PC ist die Aufzugssteuerung auch in der Lage, die Wartungsfirma per SMS aufs Smartphone oder per Fax zu informieren. Dabei ist in der Aufzugssteuerung ein intelligentes System zur Fehlerfrüherkennung implementiert